Angebote zu "Elterlicher" (6 Treffer)

Die paritätische Doppelresidenz als Betreuungsm...
€ 34.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 34.99 / in stock)

Die paritätische Doppelresidenz als Betreuungsmodell in Folge elterlicher Trennung:Eine kindzentrierte Betrachtung. 1. Auflage Sabrina Seiffert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Die paritätische Doppelresidenz: Eignung der we...
€ 44.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die paritätische Doppelresidenz: Eignung der wechselseitigen Kinderbetreuung in Folge elterlicher Trennung: Sabrina Seiffert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 19, 2018
Zum Angebot
Wir haben ein Kind - Wie fördert uns der Staat?
€ 5.50 *
ggf. zzgl. Versand

Beck-Basistitel Alles was Sie zur staatlichen Förderung von Kindern wissen müssen Zum Werk Die Broschüre bringt Licht in das Dickicht der zahlreichen staatlichen Förderleistungen. Sie zeigt allen werdenden Müttern, Eltern, Großeltern, Alleinerziehenden, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, welche Rechte auf staatliche Hilfen sie haben und wie sie die Hilfen auch tatsächlich erhalten. Vorgestellt werden u.a: - Entgeltfortzahlung für werdende Mütter, - Mutterschaftsgeld, - Elterngeld und Elternzeit, - Betreuungsgeld, - Kindergeld und Kindergeldzuschlag, - Leistungen für arme Kinder, - Gesundheitsleistungen für Kinder, - Freistellung von der Arbeit bei kranken Kindern, - Krankengeld bei Erkrankung des Kindes, - Leistungen für behinderte Kinder, - Kinderbetreuungsanspruch, - Wohngeld und Kinderwohngeld, - Kinder- und Jugendhilfe, - Kinderfreibeträge, - Freibeträge für Alleinerziehende, - Unterhaltsvorschuss, - Steuerliche Absetzbarkeit von Schul- und Betreuungskosten, - Bildungs- und Teilhabepakete, - Ausbildungsförderung nach BAföG und SGB III. Vorteile auf einen Blick - leicht verständliche Sprache - übersichtliche Checklisten und Rechenbeispiele. Zu den Autoren Erstellt ist die Broschüre von Juristen des Paritätischen Gesamtverbandes, die die Fragen und Probleme von Ratsuchenden aus der täglichen Beratungsarbeit kennen und langjährige sozialrechtliche Erfahrungen haben. Zielgruppe Alle Mütter und Väter, Großeltern, Alleinerziehende, Jugendliche und junge Erwachsene sowie alle, denen die Förderung von Kindern am Herzen liegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Was tun, wenn die Rente nicht reicht?
€ 5.50 *
ggf. zzgl. Versand

Beck-Basistitel - Alles was Sie zur Absicherung im Alter wissen müssen Zum Werk Die leicht verständliche Broschüre informiert mit Stand Januar 2016 Rentner, Erwerbsgeminderte und Eltern von behinderten Kindern über ihre Rechte auf zusätzliche Unterstützung durch Grundsicherung, insbesondere: - Was muss ich tun, um Grundsicherung zu erhalten? - Wie viel Geld können meine Familie und ich bekommen? - Werden auch die Kosten für meine Wohnung übernommen? - Wie wird mein übriges Einkommen auf die Leistungen angerechnet? - Habe ich trotz Vermögen Anspruch auf Grundsicherung? - Muss ich Grundsicherung zurückzahlen? - Müssen meine Kinder oder Erben die Kosten erstatten? - Wie wirkt es sich aus, wenn ich mit anderen in einem Haushalt zusammenlebe? - Kann ich neben der Grundsicherung auch Eingliederungshilfe für behinderte Menschen bekommen? - Wie sieht es mit der Grundsicherung aus, wenn ich krank oder pflegebedürftig bin? - Bekomme ich auch Grundsicherung, wenn ich in einem Heim lebe? - Bekomme ich neben Grundsicherung weitere Vergünstigungen? - Wo kann ich mich beraten lassen? Vorteile auf einen Blick Alles auf einem Blick durch übersichtliche - Checklisten, - Übersichten und - Rechenbeispiele auf dem Stand der Regelsätze 2016 Zielgruppe Für alle Rentner, Erwerbsgeminderte und Eltern von behinderten Kindern sowie ihre Angehörigen und Freunde.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
WoGG - Das neue Wohngeldrecht
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Leistungsverbesserungen beim Wohngeld Mit den Leistungsverbesserungen ab 1. Januar 2016 erhalten mehr Haushalte als bisher Wohngeld. Insbesondere Familien, Alleinerziehende und Rentner, die bisher auf Existenzsicherungsleistungen (Hartz IV, Sozialhilfe, Grundsicherung im Alter) angewiesen waren, können dann vorrangig Leistungen nach dem neuen Wohngeldgesetz erhalten. Gleichzeitig wird das Prüfungs- und Bewilligungsverfahren durch Generalisierung, Pauschalierung und Neugestaltung der Nachweis- und Mitteilungspflichten gestrafft. Wohngeldberechtigung Begriff des zu berücksichtigenden Haushaltsmitglied Schnittstellen zu anderen Sozial- und Transferleistungen Einkommensermittlung Höhe der zu berücksichtigenden Miete bzw. Belastung Antragstellung und Bewilligungsverfahren Eingegangen wird dabei auch auf besondere Personengruppen wie Auszubildende, Freiwillig Wehrdienstleistende, Ausländer, Asylbewerber, Geduldete, Heimbewohner, Schwerbehinderte Menschen, Alleinerziehende sowie Kinder von getrennt lebenden Eltern, die zur Betreuung das paritätische Wechselmodell gewählt haben. Wohngeldreform 2016: Zum schnellen Verstehen der Neuerungen sind die Änderungen im Wohngeldgesetz und in der Wohngeldverordnung mit Unterstreichungen gekennzeichnet. Im Erläuterungsteil wird gesondert auf wichtige Änderungen durch die Reform hingewiesen. Diese Arbeitshilfe ist bestens geeignet für Sozial- und Rentenberatungsstellen, für Betreuer hilfebedürftiger Menschen sowie für die Betroffenen selbst. Für Mitarbeiter in Jobcentern, bei Sozialhilfeträgern und in der Wohngeldstelle kommen wegen der Neukonzeption vermehrt Fallprüfungen, Identifzierung von Wechselhaushalten und damit verbunden Erstellung von Prüfungsanträgen zu. Auch sie erhalten einen fundierten Überblick.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 26131 Oldenburg zur Ver...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mein Name ist Islam, ich studiere an der Universität hier in Oldenburg Sport und Sozialwissenschaften. Neben dem Studium verbringe ich die meiste meiner freien Zeit beim Sport oder treffe mich mit meinen Freunden. Mit der Betreuung von Kindern bin ich quasi aufgewachsen, da ich schon als Teenager mehrmals in der Woche auf Nachbarskinder aufgepasst habe. Noch tiefer in die Betreuung ging es bei mir, als ich nach meinem Abitur einen Bundesfreiwilligendienst beim Paritätischen Wohlfahrtsverband gemacht habe. Dort habe ich größtenteils mit älteren Menschen und kleinen Kindern gearbeitet. Die älteren Menschen habe ich zu Arztterminen gefahren, sie in Krankenhäuser gefahren, zur Tagespflege gebracht und sie auch öfter tagsüber betreut. Auf der anderen Seite habe ich mir persönlich anvertraute Kinder täglich zur Schule gefahren, sie wieder abgeholt, Ihnen bei den Hausaufgaben geholfen und auf bestimmte Kinder auch 2-3 die Woche mehrere Stunden aufgepasst, wenn die Eltern arbeiten waren oder ausgegangen sind. Nach diesem Freiwilligendienst habe ich in derselben Organisation zwei weitere Jahre neben dem Studium gearbeitet und mir etwas Geld dazuverdient. Heute bin ich jedoch nur noch als Babysitter tätig, falls es mir die Zeit zulässt. Diese Arbeit liebe ich und übe sie immer noch aus, da ich ausnahmslos immer Spaß mit Kindern habe und mit ihnen sehr gut klarkomme. Falls Sie Interesse haben und jemanden für Ihr Kind oder Ihre Kinder brauchen, egal ob sie arbeiten sind oder mal einen gemütlichen Abend alleine verbringen wollen, können Sie mich zu jeder Zeit kontaktieren und auch gern persönlich kennenlernen. Bis dahin, liebe Grüße!🤙🏼

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: Jan 17, 2019
Zum Angebot