Keine Treffer zu Ihrer Suche. Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern durch unsere Angebote:

Stöbern Sie durch unsere Angebote (151 Treffer)

Kategorien

Shops

Diese so oft beseufzte Parität
65,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Westfälischen Frieden trat die Reichsstadt Biberach in ein neues Stadium ihrer Konfessionalisierung: Die Parität zeitigte konträre Sichtweisen, war sie doch für die Protestanten Hort des Friedens und der Gewissensfreiheit, für die Katholiken Inbegriff ihres verlorenen Kampfes um politische Vormacht und religiöse Homogenität. Die Studie, deren Rückgrat die Verfassungskämpfe seit 1649 sind, zeigt, dass kaum ein Lebensbereich von konfessioneller Durchdringung verschont blieb, wenngleich es unvermutete politische Koalitionen, überraschende Interaktionen im Alltagsleben sowie eine elitäre Gegenbewegung in der Spätaufklärung gab. 'Diese so oft beseufzte Parität' (Christoph Martin Wieland) endete 1825 mit ihrer Aufhebung durch das Königreich Württemberg, das politische Parallelgemeinden nicht länger duldete.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Diese so oft beseufzte Parität
85,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Westfälischen Frieden trat die Reichsstadt Biberach in ein neues Stadium ihrer Konfessionalisierung: Die Parität zeitigte konträre Sichtweisen, war sie doch für die Protestanten Hort des Friedens und der Gewissensfreiheit, für die Katholiken Inbegriff ihres verlorenen Kampfes um politische Vormacht und religiöse Homogenität. Die Studie, deren Rückgrat die Verfassungskämpfe seit 1649 sind, zeigt, dass kaum ein Lebensbereich von konfessioneller Durchdringung verschont blieb, wenngleich es unvermutete politische Koalitionen, überraschende Interaktionen im Alltagsleben sowie eine elitäre Gegenbewegung in der Spätaufklärung gab. 'Diese so oft beseufzte Parität' (Christoph Martin Wieland) endete 1825 mit ihrer Aufhebung durch das Königreich Württemberg, das politische Parallelgemeinden nicht länger duldete.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Gisbertz, Ulrike: Parität im Firmenarbeitskampf
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Parität im Firmenarbeitskampf, Auflage: 1. Auflage von 1940 // 1. Auflage, Autor: Gisbertz, Ulrike, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Tarifvertrag // Vertrag // Arbeitsgesetz // Arbeitsrecht // Betrieb // Betriebsverfassung // BetrVG // Verfassung // Gewerkschaft, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 252, Reihe: Arbeits- und Sozialrecht (Nr. 82), Gewicht: 371 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Parität - Freiheit, Recht und Verantwortung
16,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Männer und Frauen sind gleichberechtigt.' Das wurde vor 70 Jahren im Grundgesetzt verankert. Aber von der praktischen Gleichstellung und verantwortlichen Mitgestaltung sind wir in Deutschland meilenweit entfernt. Frauen bringen heute weltweit ein hohes Potential an neuem Denken und Handeln ein. Die vorhandenen Möglichkeiten müssen zu gemeinsamer Verantwortung entwickelt werden. An die Stelle von Konfrontation muss Kooperation treten, an die von Konflikten Problemlösungen, um bessere Lebenschancen zu erlangen. Parität – so heißt das Ziel der bekennenden Frauenrechtlerin Rita Süssmuth. Sie nimmt die aktuellen Zustände in und außerhalb Deutschlands in den Blick, insbesondere von Alleinerziehenden, Flüchtlingsfrauen, Migrantinnen, Frauen, die arm und bildungsfern sind. Sie benennt die Folgen der Ungleichheit, erklärt ihre historischen Wurzeln und fragt, was geschehen muss für eine bessere Zukunft.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Parität - Freiheit, Recht und Verantwortung
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Männer und Frauen sind gleichberechtigt.' Das wurde vor 70 Jahren im Grundgesetzt verankert. Aber von der praktischen Gleichstellung und verantwortlichen Mitgestaltung sind wir in Deutschland meilenweit entfernt. Frauen bringen heute weltweit ein hohes Potential an neuem Denken und Handeln ein. Die vorhandenen Möglichkeiten müssen zu gemeinsamer Verantwortung entwickelt werden. An die Stelle von Konfrontation muss Kooperation treten, an die von Konflikten Problemlösungen, um bessere Lebenschancen zu erlangen. Parität – so heisst das Ziel der bekennenden Frauenrechtlerin Rita Süssmuth. Sie nimmt die aktuellen Zustände in und ausserhalb Deutschlands in den Blick, insbesondere von Alleinerziehenden, Flüchtlingsfrauen, Migrantinnen, Frauen, die arm und bildungsfern sind. Sie benennt die Folgen der Ungleichheit, erklärt ihre historischen Wurzeln und fragt, was geschehen muss für eine bessere Zukunft.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Slupik, V: Entscheidung des Grundgesetzes für P...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.10.1988, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Entscheidung des Grundgesetzes für Parität im Geschlechterverhältnis., Titelzusatz: Zur Bedeutung von Art. 3 Abs. 2 und 3 GG in Recht und Wirklichkeit., Autor: Slupik, Vera, Verlag: Duncker & Humblot, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschlecht // Grundgesetz // GG // Verfassung // Verfassungsrecht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 158, Informationen: Paperback, Gewicht: 213 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Eigenschaften von Aktien-Optionen - Portefeuill...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit Einflussfaktoren, Preisgrenzen und Ausübungsmöglichkeiten von Aktienoptionen. Ferner wird die so genannte Put-Call-Parität untersucht, die sich mit der Frage befasst, inwieweit ein Zusammenhang zwischen dem Preis eines Calls, dem eines Puts und dem Underlying besteht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Eigenschaften von Aktien-Optionen - Portefeuill...
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit Einflussfaktoren, Preisgrenzen und Ausübungsmöglichkeiten von Aktienoptionen. Ferner wird die so genannte Put-Call-Parität untersucht, die sich mit der Frage befasst, inwieweit ein Zusammenhang zwischen dem Preis eines Calls, dem eines Puts und dem Underlying besteht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Mitbestimmungsgesetz und Drittelbeteiligungsgesetz
149,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kommentar bietet eine wissenschaftlich fundierte Anleitung für alle Rechtsanwälte und Unternehmensjuristen, Aufsichtsratsmitglieder, Unternehmensleiter, Wahlvorstände, Gewerkschaftsvertreter, Anteilseigner und Arbeitnehmer. Übersichtlichkeit, praxisnahe Argumentation und eine verständliche Sprache zeichnen das Werk aus. Ziel der Autoren ist es, die schwierige Dialektik des Mitbestimmungsgesetzes zwischen Parität der Gruppen im Aufsichtsrat und Übergewicht der Anteilseignerseite auszuleuchten und auf ein gesichertes rechtliches Fundament zu stellen. Die Neuauflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand von Rechtsprechung, Literatur und Gesetzgebung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot