Angebote zu "Thomas" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Grundgesetz und paritätische Mitbestimmung als ...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Grundgesetz und paritätische Mitbestimmung:Die Vereinbarkeit der Entwürfe eines Gesetzes über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer mit dem Grundgesetz. Reprint 2019 Thomas Raiser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Die Parität der Vertragsparteien auf dem Arbeit...
55,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Parität der Vertragsparteien auf dem Arbeitsmarkt: Thomas Gutsche

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Arbeitslosengeld 2 für Geringverdiener und Erwe...
5,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Die Broschüre mit den aktuellen Hartz IV-Jahreswerten 2019 erklärt für - Empfänger Arbeitslosengeld 2 (Hartz IV) - Berufstätige, die wenig verdienen - Empfänger Arbeitslosengeld 1 - alle sonstigen Erwerbslosen - Alleinerziehende - junge Menschen, die keine Arbeit gefunden haben - Studierende und Auszubildende mit Kind - und alle interessierten Menschen, die mitreden möchten, wie Hartz IV funktioniert. Verständlich für jedermann wird u.a. vorgestellt: - Wie viel Geld können meine Familie und ich beanspruchen? - Was muss ich tun, um Leistungen zu erhalten? Was tut das Amt? - Kosten für die Unterkunft (Miete, Nebenkosten und Heizkosten) - Bekomme ich auch Leistungen, wenn ich erwerbstätig bin? - Wie wird Einkommen auf die Leistungen angerechnet? - Habe ich trotz Vermögen einen Anspruch auf SGB II-Leistungen? - Wie wirkt sich das Zusammenleben in einem Haushalt aus? Werden die Bedarfe und das Einkommen meines Ehepartners und meiner Kinder berücksichtigt? - Fördern und Fordern - Pflicht zur Arbeit - Welche Besonderheiten gibt es für Auszubildende, Studenten und Schüler? - Welche Besonderheiten gibt es für EU-Bürger und andere Ausländer? - Was kann ich unternehmen, wenn ich mit einer Entscheidung nicht einverstanden bin und Widerspruch einlegen will? - An wen kann ich mich wenden, wenn ich Hilfe benötige? Vorteile auf einen Blick - übersichtliche Checklisten und Rechenbeispiele - mit Musterbescheid - berücksichtigt bereits die neuen Hartz IV Regelsätze - keine juristischen Vorkenntnisse erforderlich Zur Neuauflage Die aktuelle Neuauflage bringt das Werk auf den Stand Januar 2019, berücksichtigt sind damit bereits alle aktuellen Regelsatzwerte 2019. Zielgruppe Für Empfänger von Arbeitslosengeld 2 (Hartz IV), Berufstätige, die wenig verdienen, Empfänger von Arbeitslosengeld 1, alle sonstigen Erwerbslose, Alleinerziehende, junge Menschen, die keine Arbeit gefunden haben, Studierende und Auszubildende mit Kind, Fachhochschulen und alle interessierte Menschen, die mitreden möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
WoGG - Das neue Wohngeldrecht
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leistungsverbesserungen beim Wohngeld Ab 1. Januar 2020 erhalten Haushalte mit niedrigem Einkommen mehr Wohngeld als bisher. Basierend auf dem neuen Recht erläutert der Leitfaden: Wohngeldberechtigung Begriff des zu berücksichtigenden Haushaltsmitglied Schnittstellen zu anderen Sozial- und Transferleistungen Einkommensermittlung Höhe der zu berücksichtigenden Miete bzw. Belastung Antragstellung und Bewilligungsverfahren Eingegangen wird dabei auch auf besondere Personengruppen wie Auszubildende, Freiwillig Wehrdienstleistende, Ausländer, Asylbewerber, Geduldete, Heimbewohner, Schwerbehinderte Menschen, Alleinerziehende sowie Kinder von getrennt lebenden Eltern, die zur Betreuung das paritätische Wechselmodell gewählt haben. Wohngeldreform 2020: Zum schnellen Verstehen der Neuerungen sind die Änderungen im Wohngeldgesetz und in der Wohngeldverordnung mit Unterstreichungen gekennzeichnet. Im Erläuterungsteil wird gesondert auf wichtige Änderungen durch die Reform hingewiesen.Diese Arbeitshilfe ist bestens geeignet für Sozial- und Rentenberatungsstellen, für Betreuer hilfebedürftiger Menschen sowie für die Betroffenen selbst. Für Mitarbeiter in Jobcentern, bei Sozialhilfeträgern und in der Wohngeldstelle kommen wegen der Neukonzeption vermehrt Fallprüfungen, Identifzierung von Wechselhaushalten und damit verbunden Erstellung von Prüfungsanträgen zu. Auch sie erhalten einen fundierten Überblick.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Volle Tonne, leere Teller
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jochen Brühl, Bundesvorsitzender der Tafel Deutschland, reist mit dem Zug kreuz und quer durch Deutschland und spricht mit Unterstützern und Kritikern seiner Arbeit über Fragen, die vielen unter den Nägeln brennen: Wie kann es sein, dass im reichen Deutschland Menschen arm sind? Was läuft da eigentlich genau schief? Ist nur der Staat verantwortlich? Wie können wir Lebensmittelverschwendung verhindern und sinnvolle Alternativen schaffen? Ein streitbares Debattenbuch, das Pro und Contra zulässt, Missstände beim Namen nennt sowie zum Nachdenken und Mitmachen aufruft. Und ein leidenschaftliches Plädoyer für das Ehrenamt, ohne das es in Deutschland finster aussehen würde. U.a. mit Jörg Pilawa; Moderator Paula Schwarz; Erbin Henriette Egler; Bloggerin FranzJosef Overbeck; Ruhrbischof Barbara Hendricks; Bundesministerin a.D. Gerhard Trabert; Arzt Ulrich Schneider; Paritätischer Wohlfahrtsverband Thomas Middelhoff; Ex Manager Irmgard Schwaetzer; Bundesministerin a.D. Christina Brudereck; Autorin Jürgen Kisseberth; Lidl Raphael Fellmer; ´´Sirplus´´ Tim Raue; Sternekoch Hannes Jaenicke; Schauspieler Sabine Werth; Tafelgründerin Marianne Birthler; ExBundesbeauftragte für die Stasiunterlagen

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Volle Tonne, leere Teller (eBook, ePUB)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jochen Brühl, Bundesvorsitzender der Tafel Deutschland, reist mit dem Zug kreuz und quer durch Deutschland und spricht mit Unterstützern und Kritikern seiner Arbeit über Fragen, die vielen unter den Nägeln brennen: Wie kann es sein, dass im reichen Deutschland Menschen arm sind? Was läuft da eigentlich genau schief? Ist nur der Staat verantwortlich? Wie können wir Lebensmittelverschwendung verhindern und sinnvolle Alternativen schaffen? Ein streitbares Debattenbuch, das Pro und Contra zulässt, Missstände beim Namen nennt sowie zum Nachdenken und Mitmachen aufruft. Und ein leidenschaftliches Plädoyer für das Ehrenamt, ohne das es in Deutschland finster aussehen würde. U.a. mit Jörg Pilawa; Moderator Paula Schwarz; Erbin Henriette Egler; Bloggerin Franz­Josef Overbeck; Ruhrbischof Barbara Hendricks; Bundesministerin a.D. Gerhard Trabert; Arzt Ulrich Schneider; Paritätischer Wohlfahrtsverband Thomas Middelhoff; Ex ­Manager Irmgard Schwaetzer; Bundesministerin a.D. Christina Brudereck; Autorin Jürgen Kisseberth; Lidl Raphael Fellmer; ´´Sirplus´´ Tim Raue; Sternekoch Hannes Jaenicke; Schauspieler Sabine Werth; Tafelgründerin Marianne Birthler; Ex­Bundesbeauftragte für die Stasiunterlagen

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Vorwärts, aber nicht vergessen! - Entwicklungsl...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die inklusive Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe ist seit geraumer Zeit in der Diskussion. Die bislang unverwirklichte Vorstellung ist ein System, das für alle Kinder und Jugendlichen verantwortlich zeichnet, unabhängig davon, welche familiäre, soziale oder kulturelle Herkunft, welche Beeinträchtigung oder Behinderung sie mitbringen. Die hiermit verbundene Reform gilt als das zentrale fachpolitische Vorhaben. Ihre Verwirklichung ist allerdings voraussetzungsvoll und erfordert sowohl Reflexion der historischen Bezüge als auch Visionen für die Zukunft. Für dieses ´´Vorwärts, aber nicht vergessen!´´ steht Norbert Struck wie kein Zweiter in der Kinder- und Jugendhilfe. Er hat sein gesamtes berufliches Leben der Kinder- und Jugendhilfe gewidmet und gilt weit über die Grenzen seines Arbeitgebers, des Paritätischen Gesamtverbands, als unermüdlicher Kämpfer für die Rechte von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Norbert Struck zum Dank beleuchten die Autor innen in diesem Band das SGB VIII und seine Möglichkeiten und Herausforderungen noch einmal auf verschiedenen Ebenen. Wer an die Vergangenheit anknüpfen und die aktuellen sowie zukünftigen Debatten zur fachlichen und politischen Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe kennen will, wird bei der Lektüre in diesem Sammelband fündig.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot