Angebote zu "Parität" (227 Treffer)

Kategorien

Shops

Parität im Firmenarbeitskampf
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Auflösung des Flächentarifvertrags zieht zunehmend auch Firmenarbeitskämpfe nach sich, was die bislang kaum je behandelte Frage nach der Parität im Firmenarbeitskampf aufwirft. Arbeitskampfrecht ist Richterrecht. Dementsprechend untersucht die vorliegende Arbeit erstmalig sämtliche höchstrichterliche Arbeitskampfrechtsprechung auf ihre Relevanz für den Firmenarbeitskampf, wodurch der Arbeitskampfpraxis ein schneller Zugriff auf die im Firmenarbeitskampf jeweils zu beachtenden Regeln ermöglicht wird. Aufbauend auf der verfassungsrechtlichen Schutzpflichtendogmatik entwickelt die Untersuchung ferner eine theoretische Grundlegung der Parität im Firmenarbeitskampf. Hierbei steht die Frage im Vordergrund, ob der Staat die Erfüllung seiner Schutzpflichten an Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände delegieren kann. Abschließend wird ein eigenes Regelwerk für Streik und Aussperrung im Firmenarbeitskampf vorgestellt.Die vorliegende Arbeit leistet einen wichtigen Beitrag zu der Diskussion über das Schicksal des Flächentarifvertrages und den Firmentarifvertrag als Alternative.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Diese so oft beseufzte Parität
65,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Westfälischen Frieden trat die Reichsstadt Biberach in ein neues Stadium ihrer Konfessionalisierung: Die Parität zeitigte konträre Sichtweisen, war sie doch für die Protestanten Hort des Friedens und der Gewissensfreiheit, für die Katholiken Inbegriff ihres verlorenen Kampfes um politische Vormacht und religiöse Homogenität. Die Studie, deren Rückgrat die Verfassungskämpfe seit 1649 sind, zeigt, dass kaum ein Lebensbereich von konfessioneller Durchdringung verschont blieb, wenngleich es unvermutete politische Koalitionen, überraschende Interaktionen im Alltagsleben sowie eine elitäre Gegenbewegung in der Spätaufklärung gab. "Diese so oft beseufzte Parität" (Christoph Martin Wieland) endete 1825 mit ihrer Aufhebung durch das Königreich Württemberg, das politische Parallelgemeinden nicht länger duldete.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Diese so oft beseufzte Parität
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Westfälischen Frieden trat die Reichsstadt Biberach in ein neues Stadium ihrer Konfessionalisierung: Die Parität zeitigte konträre Sichtweisen, war sie doch für die Protestanten Hort des Friedens und der Gewissensfreiheit, für die Katholiken Inbegriff ihres verlorenen Kampfes um politische Vormacht und religiöse Homogenität. Die Studie, deren Rückgrat die Verfassungskämpfe seit 1649 sind, zeigt, dass kaum ein Lebensbereich von konfessioneller Durchdringung verschont blieb, wenngleich es unvermutete politische Koalitionen, überraschende Interaktionen im Alltagsleben sowie eine elitäre Gegenbewegung in der Spätaufklärung gab. "Diese so oft beseufzte Parität" (Christoph Martin Wieland) endete 1825 mit ihrer Aufhebung durch das Königreich Württemberg, das politische Parallelgemeinden nicht länger duldete.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Denkschrift über die Parität an der Universität...
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkschrift über die Parität an der Universität Bonn - Ein Beitrag zur Geschichte deutscher Universitäten im neunzehnten Jahrhundert ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1862.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Denkschrift über die Parität an der Universität...
22,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Denkschrift über die Parität an der Universität Bonn - Ein Beitrag zur Geschichte deutscher Universitäten im neunzehnten Jahrhundert ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1862.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Gisbertz, Ulrike: Parität im Firmenarbeitskampf
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Parität im Firmenarbeitskampf, Auflage: 1. Auflage von 1940 // 1. Auflage, Autor: Gisbertz, Ulrike, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Tarifvertrag // Vertrag // Arbeitsgesetz // Arbeitsrecht // Betrieb // Betriebsverfassung // BetrVG // Verfassung // Gewerkschaft, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 252, Reihe: Arbeits- und Sozialrecht (Nr. 82), Gewicht: 371 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Slupik, V: Entscheidung des Grundgesetzes für P...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.10.1988, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Entscheidung des Grundgesetzes für Parität im Geschlechterverhältnis., Titelzusatz: Zur Bedeutung von Art. 3 Abs. 2 und 3 GG in Recht und Wirklichkeit., Autor: Slupik, Vera, Verlag: Duncker & Humblot, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschlecht // Grundgesetz // GG // Verfassung // Verfassungsrecht, Rubrik: Öffentliches Recht, Seiten: 158, Informationen: Paperback, Gewicht: 213 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Arbeitskampfparität
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Entscheidend für die Beurteilung der Arbeitskampfparität nach der Rechtsprechung des BAG ist das Bestehen eines tatsächlichen Verhandlungsgleichgewichts zwischen den Tarifparteien.Einen wesentlichen Einfluß darauf hat auch die sog. rechtliche Parität. Speziell das BAG bestimmt durch seine Urteile und Beschlüsse zum Arbeitskampfrecht das Verhalten der Tarifparteien im Tarifstreit.Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Parität in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht und kommt zu dem Ergebnis, daß ein Kräftegleichgewicht zumindest derzeit in der BRD nicht vorliegt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot
Arbeitskampfparität
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Entscheidend für die Beurteilung der Arbeitskampfparität nach der Rechtsprechung des BAG ist das Bestehen eines tatsächlichen Verhandlungsgleichgewichts zwischen den Tarifparteien.Einen wesentlichen Einfluß darauf hat auch die sog. rechtliche Parität. Speziell das BAG bestimmt durch seine Urteile und Beschlüsse zum Arbeitskampfrecht das Verhalten der Tarifparteien im Tarifstreit.Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Parität in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht und kommt zu dem Ergebnis, daß ein Kräftegleichgewicht zumindest derzeit in der BRD nicht vorliegt.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.01.2020
Zum Angebot