Angebote zu "Meinung" (4 Treffer)

Darf Die Wiener Hochschule Paritätisch Werden?:...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Darf Die Wiener Hochschule Paritätisch Werden?: Nach Einer Vorgangigen Beleuchtung Der Sogenannten Öffentlichen Meinung Über Diesen Gegenstand in Hundert Kurzen Schlusssätzen Beantwortet: Johann Michael Häusle

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Häusle, J: Darf Die Wiener Hochschule Paritätis...
26,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2010Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Darf Die Wiener Hochschule Paritaetisch Werden?: Nach Einer Vorgangigen Beleuchtung Der Sogenannten Oeffentlichen Meinung Ueber Diesen Gegenstand in Hundert Kurzen Schluss

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 17.04.2018
Zum Angebot
Darf die Wiener Hochschule paritätisch werden? ...
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(27,90 € / in stock)

Darf die Wiener Hochschule paritätisch werden?:Nach einer vorgangigen Beleuchtung der sogenannten öffentlichen Meinung über diesen Gegenstand in hundert kurzen Schlussätzen beantwortet Johann Michael Häusle

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Sicheres Grundeinkommen für alle - Wunschtraum ...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) wird mittlerweile von vielen diskutiert. Doch wie könnte eine Umsetzung im deutschen Sozialsystem aussehen? Welche Parameter, welche Einstellungen und Werte könnten - ja, müssten sich ändern? Eva Douma zeigt in ihrem neuen Buch, dass das BGE durchaus eine weiterführende Perspektive für das deutsche Sozialsystem sein könnte. In Zeiten gebrochener Erwerbsbiographien und großer Veränderungen am Arbeitsmarkt - so ihre These - könnte das BGE die größten Verwerfungen auffangen. Sie skizziert die für Deutschland entworfenen Modelle des BGE und die Pro- und Contra-Meinungen vieler an der öffentlichen Diskussion Beteiligten genauso wie die Ergebnisse bisheriger Pilotprojekte aus anderen Ländern. Besonders interessant: Sie zeigt, wie sich das umfangreiche Thema BGE für verschiedene Gruppen - etwa Kinder und Rentner - darstellen lässt. Die Änderungen, welche ein BGE bewirken könnte, sind weitreichend. So wäre Arbeit mehr als bisher eine persönliche Wahl, unangenehme Jobs müssten besser bezahlt werden. Eva Douma ist sich sicher: Kernfrage der Auseinandersetzung ist, ob es genügt, Mitglied einer wohlhabenden Gesellschaft zu sein, um ohne weitere Verpflichtungen, ohne Existenzangst auf einem niedrigen Niveau einfach leben zu können. Eva Douma studierte Geschichts-, Sozial- und Verwaltungswissenschaften an der Universität Bielefeld und der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer und promovierte zu einem rechtshistorischen Thema. Nach ihrer Tätigkeit als Referentin beim Paritätischen Wohlfahrtsverband in Hessen machte sie sich in Frankfurt am Main selbstständig. Als Autorin, Beraterin und Coach steht die Entwicklung zukunftsfähiger Konzepte für Menschen und Organisationen im Fokus ihrer Arbeit. Im Cividale Verlag erschien von ihr bisher Juhu, wir werden alt und bauen ab! Arbeiten und Leben in Zeiten des Klimawandels.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 27.02.2018
Zum Angebot